Samstag, 15.10.2016
Kontakt: www.sugarboyandthesinners.com

Sugar Boy and the Sinners

Einlass 19.30 Uhr
Beginn 20.30 Uhr
Eintritt 10,-- €

Boy Vielvoye - Vox, Harmonica
Ronnie Guérin - Guitar
Vinnie Guérin - Double Bass
Frankie Duindam - Drums

Kartenvorbestellung
Anfahrtshinweise/ Stadtplan
 


Bilder vom Auftritt
Termin in Kalender übernehmen

Die niederländische Band Sugar Boy and the Sinners bringt den Blues zu den Massen zurück. Ihr Stil ist eine moderne Mischung aus klassischen Blues mit Soul, Funk und Rock'n'Roll was langjährige Bluesfans sowie das junge Festivalpublikum mega gut finden.. Dieser vielfältige Sound hat die Band auf Festivals mit Robert Cray, The Fabulous Thunderbirds, Gov't Mule, Status Quo und Walter Trout spielen lassen.
Obwohl die Band erst seit 2011 professionell tourt, sind Sugar Boy and the Sinners bereits bei Festivals in Belgien, Deutschland, Frankreich, Italien und den Vereinigten Staaten aufgetreten. Das lang erwartete Debüt-Album wurde im Januar 2014 (mit einer Release-Party in dem weltberühmten Paradiso Veranstaltungsort in Amsterdam) veröffentlicht. Sugar Boy and the Sinners unterhalten das Publikum auf der ganzen Welt. Nur wer sie schon gehört hat, weiß warum sie so aufregend sind.

vorige Veranstaltung

zur Monatsübersicht

zur Quartalsübersicht

back

nächste Veranstaltung

Änderungen vorbehalten!