Mittwoch, 06.12.2017
Kontakt: www.ashgrunwald.com

Ash Grunwald

Einlass 19.30 Uhr
Beginn 20.30 Uhr
Eintritt 10,-- €

Ash Grunwald - Guitar, voc
Joel Purkess - drums

Kartenvorbestellung
Anfahrtshinweise/ Stadtplan
 


Bilder vom letzten Auftritt
Termin in Kalender übernehmen

Ash Grunwald – ihn hatten wir „nicht auf dem Schirm“ als Ende Juni die Anfrage kam, ob wir ihn fürs topos am 27.7. buchen würden, sozusagen last Minute und dann auch noch in den Sommerferien. Kaum 10 Min. war der Termin online gestellt, kamen die ersten Reaktionen von „Ash Grunwald? Whow!“ und „Tickets schon bestellt“ bis „auf den warte ich schon lange“ – und am 28.7. waren 55 zahlende Gäste im topos und Ash nahm uns alle mit auf seine Reise.
Am 6.12. wird er wieder ins topos kommen und uns alle erneut begeistern. Am Schlagzeug sitzt wieder Joel Purkess (ex Sean Webster Band) Vincent Abbate www.Whosisblues.com schrieb: Grunwald appeared surprised by the adulation, particularly in a country in which he is largely unknown. It’s the moan, Ash. And the holler. And the songwriting and the way you squeeze emotion out of every note you play. Come to think of it, this guy’s a bit of OK.
Dicke Empfehlung für alle Bluesliebhaber!
Ash Grunwald ist ein Australischer Bluesmusiker. Er hat bereits 8 Studio veröffentlicht und wurde 5 mal nominiert für die ARIA Awards (Australischer Grammy) und gewann 2 mal die APRA Awards (Austral. Künstlervereinigung - honouring Composers and Songwriters).
Sein 5. Album Hot Mama Vibes war nominiert für Bestes Blues and Roots Album bei den Aria Awards.
Das letzte Studio Album Now wurde von keinem geringeren als Nick DiDia (Springsteen, Pearl Jam, Powderfinger u.a.) produziert.
Er kommt für einige Konzerte mit seiner Band in auserwählte Clubs nach Deutschland, wir sind stolz, dass wir ihn im topos begrüßen dürfen.
vorige Veranstaltung

zur Monatsübersicht

back

nächste Veranstaltung

Änderungen vorbehalten!